Caro Suerkemper
Ohne Titel, 2006

23,5 × 20 × 6 cm
Keramik
Auflage: 1
Verpackung und Versand enthalten
Unikat
€ 1500,00
h

Caro Suerkemper

Vita

geboren in Stuttgart
lebt und arbeitet in BerlinStudium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe mit Peter Dreher

Sammlung

Altana Kulturstiftung, Bad Homburg
Berlinische Galerie
Columbus Art Foundation, Ravensburg
Deutsche Bank
Edition5 Erstfeld, Schweiz
ING Bank, Brüssel
Kunstmuseum Stuttgart
Landesmuseum Darmstadt
Museum für Angewandte Kunst, Frankfurt/M.
Museum für Moderne Kunst, Frankfurt/M.
Museum Ritter, Waldenbuch
Sparkasse Essen
Städtische Galerie Waldkraiburg

 

Ausstellungen

3. Becher Triennale, Berlin Glas e.V. [G]
ADG – Kunstverein Nürnberg
after the butcher, Berlin [G]
art cologne
ausstellungsraum 25, Zürich
Berlinische Galerie, Berlin [G]
British Ceramic Biennial, Stoke on Trent, Großbritannien [G]
Bundeskunsthalle, Bonn [G]
Centre Culturel Suisse, Paris [G]
Club Michel, Frankfurt/M.
de Willem 3, Vlissingen, Niederlande
display, Leipzig
Electron Breda [G]
Galerie Anita Beckers, Frankfurt/M. [G]
Galerie Borgemeister, Berlin
Galerie Braubach Five, Frankfurt/M.
Galerie C & K, Berlin [G]
Galerie Conrads, Düsseldorf
Galerie der Stadt Backnang [G]
Galerie der Stadt Stuttgart
Galerie Dukan, Leipzig [G]
Galerie E105, Berlin [G]
Galerie Eugen Lendl, Graz [G]
Galerie Frank Schlag & Cie, Essen
Galerie Gilla Lörcher, Berlin
Galerie Grimm / Rosenfeld, München [G]
Galerie Hartwich, Sellin/Rügen [G]
Galerie Haus Schneider, Ettlingen
Galerie im Kunsthaus, Essen
Galerie im Parkhaus, Berlin
Galerie Jette Rudolph, Berlin
Galerie Martin van Zomeren, Amsterdam [G]
Galerie Mitte, Bremen [G]
Galerie Römerapotheke, Zürich
Galerie Schirman & de Beaucé, Paris
Galerie Wallner, Malmö
General Public, Berlin [G]
Gewerbemuseum, Winterthur, Schweiz [G]
Haus am Lützowplatz, Berlin
Haus für Kunst Uri, Altdorf, Schweiz [G]
Historische Villa Metzler, Museum für Angewandte Kunst, Frankfurt/M.
Kabinett Bern [G]
Kunstbank, Berlin
Kunsthalle Darmstadt [G]
Kunsthalle Göppingen [G]
Kunstpunkt Berlin [G]
Kunstverein Ruhr, Essen [G]
Margarethenhöhe, Essen
Märkisches Museum, Witten [G]
MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt/M. [G]
MUDAC, Lausanne [G]
Museum Folkwang, Essen [G]
Oqpo, Berlin [G]
Raritätenladen, BraubachFive, Frankfurt/M. [G]
raufaser, Berlin [G]
Schau Fenster, Berlin [G]
Städtische Galerie Karlsruhe [G]
Städtische Galerie Waldkraiburg
Städtische Galerie Wolfsburg
Sunaparanta – Goa Center of the Arts, Indien [G]
The Living Room, Amsterdam [G]
Velim/Salcette, Indien [G]
Verein für Kunst und Kultur am Rosa-Luxemburg-Platz e.V., Berlin

Preise und Stipendien

Atelierstipendium Junge Kunst, Essen
Erasmus Stipendium, Norwich School of Art, Norfolk, Großbritannien
KCW (European Ceramic Workcentre), Hertogenbosch, Niederlande
Kunststiftung Baden-Württemberg GmbH
Kunstfonds Bonn e.V.
Marianne Werefkin-Preis
Stipendium, Krasnoyarsk, Russland
Stipendium Senatskanzlei Berlin – Kulturelle Angelegenheiten
Stipendium Künstlerhaus Schloß Balmoral, Bad Ems Stipendium Civitella Ranieri Foundation, Umpertide, Italien