Bald ist Weihnachten! Bevor Sie aus Verzweiflung eine teure Armbanduhr oder Diamantschmuck mit dubioser Herkunft verschenken, sollten Sie darüber nachdenken, ob nicht ein Unikat oder ein originäres Auflagenobjekt eines Künstlers doch origineller wäre und dem Beschenkten eine größere und länger anhaltende Freude machen würde!

Nur ein einziges Exemplar der Kerzenhalterinvon Caro Suerkemper konnten wir für unsere Gallery ergattern: First come, first serve! Falls Sie weder Uhr noch Schmuck verschenken wollten, weil das außerhalb Ihres Budgets liegt oder der Beschenkte das nicht verdient hat, könnten Sie auch zu einem unserer weniger kostspieligen und dennoch attraktiven Angebote greifen: Der signierte Starschnitt von Martin Liebscher ist beispielsweise bereits für unter 100 Euro zu erwerben und entfaltet sich nach einer etwa einstündigen Bastelei zu einer respektablen Größe von 200×250 cm und bildet damit einen absolut eindrucksvollen und picassoesken Blickfang neben dem Weihnachtsbaum. Und wer beim Weihnachtsgebäckknabbern mit Verwandten oder Freunden für einen irritierenden Moment sorgen möchte, der legt die Vanillekipferl und Makronen auf einen der sehr speziell bemalten Teller von Caro Suerkemper!

»Das Leben ist kurz, man muß sich einander einen Spaß zu machen suchen.« Mit diesem Zitat von Goethe wünschen wir Ihnen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit!

Hier erhalten Sie einen raschen Überblick über alle angebotenen Werke!