Verpackung

Unsere hohen Anspr√ľche an Qualit√§t und Sicherheit haben uns intensiv √ľber jedes Detail der aufw√§ndig gestalteten Transportverpackung nachdenken lassen. Sorgf√§ltig komponierte Verpackungsmodule erm√∂glichen einen sachgerechten, sicheren Transport und eine au√üergew√∂hnliche Pr√§sentation der einzelnen Arbeiten.

Neben hochwertig gearbeiteten, fingerverzinkten Kisten aus Fichtenholz mit Verschlussschieber garantieren die aus 100 % gereinigter Baumwollzellulose hergestellten Klapp-Passepartouts in Museumsqualit√§t einen optimalen Schutz der wertvollen Originale. Zus√§tzliche Transport-Sicherheit bieten nach unseren Vorgaben individuell f√ľr jedes Kunstwerk zugeschnittene Platten aus feinporigem dunkelgrauen Schaumstoff und eine Klebeschlie√üe, die Aufschluss gibt √ľber das enthaltene Werk.

Der versicherte Versand erfolgt √ľber den Deutschen Paket Dienst (DPD) und erreicht nach 3‚Äď5 Tagen sein Ziel innerhalb Deutschlands.

Arbeiten, die auf Grund ihrer Größe nicht in den Fichtenholzkisten verpackt werden können erhalten eine individuelle Verpackung, die den unversehrten Empfang der Lieferung sicherstellen.

Einige wenige Werke erfordern wegen ihrer Gr√∂√üe, ihres Gewichtes oder wegen ihrer Fragilit√§t besondere Absprachen √ľber den Versand. In den Angaben zum Werk finden Sie gegebenenfalls einen entsprechenden Hinweis, der Sie vor dem Kauf darauf aufmerksam macht.