FINE GERMAN GALLERY daily mail Browseransicht




16. März 1914:
Henriette Caillaux erschießt den Chefredakteur des Le Figaro, Gaston Calmette, weil dieser gedroht hat, Liebesbriefe ihres Ehemannes, des früheren Premierministers Joseph Caillaux an sie aus einer Zeit zu veröffentlichen, als er noch mit einer anderen Frau verheiratet war. Sie wird später wegen „unkontrollierbarer weiblicher Emotionen“ freigesprochen.

Gabriele Langendorf
Hotelschlafzimmer 10, 1993
Öl auf Leinwand
20 × 24 cm

€ 1100,–

zum Werk





FINE GERMAN GALLERY
Carsten Wolff und
Dr. Andreas Bee
Wasserweg 8–10
D-60594 Frankfurt/Main
Telefon +49 69 153940550
contact@fine-german.com
www.fine-german-gallery.com

Newsletter abmelden

Alexander Roob Post