Sonia Knopp

lebt in K├Âln
1970
geboren in Freiburg/Breisgau
2005
Junge Kunst e.V., Wolfsburg
1994
Meistersch├╝lerin bei Prof. Fritz Schwegler
1990-96
Studium an der Kunstakademie D├╝sseldorf

Einzelausstellungen

2008
Dinter Fine Arts, New York
Geukens & de Vil Gallery, Knokke, Belgien
2007
eigenh├Ąndig, Museum Bochum
rote, blaue, gr├╝ne Bilder, F├Ârderverein aktuelle Kunst, M├╝nster
2004
Ferner, Mannheimer Kunstverein
Fuori, Rheinisches LandesMuseum, Bonn
2003
Galerie von der Milwe, Aachen

Gruppenausstellungen

2007
Spielpl├Ątze, Thomas Rehbein Galerie, K├Âln
2006/07
Winterschlaf, Galerie Martina Detterer, Frankfurt/Main
2006
Kunstverein N├╝rnberg (mit Peter Sauerer)
2004
Thomas Rehbein Galerie, K├Âln
2003
Kunstverein Siegburg
2002
Kunstverein Rastatt
Galerie Katia Rid, M├╝nchen
Galerie von der Milwe, Aachen
2001
Zeichnung, Weisenburger-Stiftung, Rastatt
2000
Finderlohn, HWL-Galerie, D├╝sseldorf
(Gemeinschaftsarbeiten mit F. Baumgartner)
1998
Kunststiftung Baden-W├╝rttemberg (mit M. Richter)
1997
Kunstverein Bahlingen (mit F. Baumgartner)
1996
Von Weitem, Museum des bergischen Kreises Schloss Homburg, N├╝mbrecht
1995
Scharfer Blick, Deutscher K├╝nstlerbund / Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, Bonn.
1994
Frisches Gras, Orangerie im Volksgarten K├Âln
1993
Galerie im Landesmuseum Mainz

Bibliographie

2006
Sonia Knopp ÔÇô Zeichnungen. Drawings, Ausstellungskatalog, Kunstverein N├╝rnberg.
2004
Sonia Knopp ÔÇô fuori, Ausstellungskatalog, Rheinisches Landesmuseum Bonn.
2004
Sonia Knopp ÔÇô entlegen, Ausstellungskatalog, Kunstverein Mannheim.
2002
Sonia Knopp, Ausstellungskatalog, Herbert-Weisenberger-Stiftung / Kunstverein Rastatt.